Logo Bremen Erleben!

Abenteuer Hören - Selbsthilfetage 2021 Deutscher Schwerhörigenbund e.V.

Auf einen Blick

Bitte informiert euch bei den Veranstalter*innen bzgl. der Maskenpflicht und darüber, ob eure Veranstaltung wie geplant stattfindet.

Termin

23.09.2021

Ort

Bürgerzentrum Neue Vahr e.V. 28327 Bremen

Berliner Freiheit 10

28327 Bremen

Die nächsten Selbsthilfetage werden unter dem Motto „Abenteuer Hören!“ vom 23. - 26. September 2021 in Bremen stattfinden.

Die Ausrichtung erfolgt in Kooperation mit dem HBB e.V. (Hörgeschädigte Bremen und Bremerhaven e.V.), einer Mitgliedsorganisation des Deutscher Schwerhörigenbund e.V.

Als besonderer Schwerpunkt der Selbsthilfetage 2021 sollen die beiden Themen Bildung und Gesundheit im Vordergrund stehen:

In Deutschland gibt es seit Jahren eine Debatte zwischen den Schulformen Regelschule und Förderzentrum Hören sowie die Gründe für den Wechsel von Schülerinnen und Schülern mit Hörbehinderung zwischen diesen Schulen. Neben der Bremer Förderschule sollen auch erfolgreiche Beispiele aus anderen Bundesländern präsentiert werden. Der Übergang Schule - Beruf sowie lebenslanges Lernen als Voraussetzung für ein erfolgreiches Arbeitsleben sollen diskutiert und Lösungen präsentiert werden.

Im zweiten Themenbereich Gesundheit stehen die Bedeutung des Sprachverständnisses bei einer Versorgung mit Hörgeräten, das Thema Depression und die psychotherapeutische Versorgung hörbehinderter Menschen sowie die barrierefreie Pflege und die Möglichkeiten einer Verbesserung der Pflegekräfteausbildung auf der Agenda.

Die Veranstaltung wird barrierefrei gestaltet mit Schriftdolmetschern und kommunikativer Technik für hörbeeinträchtigte Menschen.

Das Vortragsangebot wird durch eine Ausstellung ergänzt. Hier wird ermöglicht, sich weiter zu informieren. 

Weitere Informationen

Eintritt
kostenlos
Anmeldung

Termine

23.09.2021

ganztägig


24.09.2021

ganztägig


25.09.2021

ganztägig


26.09.2021

ganztägig