1. Startseite
  2. Tourismus
  3. Gästeservice - Tipps für einen Aufenthalt in Bremen

Gästeservice - Tipps für einen Aufenthalt in Bremen

Eine Klingel, ein Schlüssel und ein Schild mit der Aufschrift Check-In
Egal ob als Inspiration oder bei konkreten Nachfragen: Mit diesen Infos können Gäste inspiriert und ihr Aufenthalt in Bremen zu einem noch schöneren Erlebnis werden.

Quelle: fotolia.com / Andrey Burmakin

Bremen für...

Veranstaltungs-Highlights

Winter

Die Statue der Bremer Stadtmusikanten schneebedeckt.

Quelle: Jonas Ginter

Ein großer roter geschlossener Vorhang, vor dem einige Menschen sitzen.

Kultur & Freizeit

Quelle: privat / KBU

Eine Frau und ein Mann stehen vor den Bremer Stadtmusikanten.

Must-Sees

Quelle: WFB/ Jonas Ginter

TOMAS® Shop

Nach einer Registrierung bietet der TOMAS® Shop Hotels die optimale Möglichkeit um das gewünschte Angebot für ihre Gäste, z.B. eine Stadtrundfahrt für die Personenzahl am gewünschten Termin einfach und schnell zu buchen. Alle Infos sowie die Zugangsdaten bekommt ihr über bremen@bremen-tourism.de oder 0421/30800905.


Tourist-Informationen

Tourist-Information in der Böttcherstraße

Besucht die Tourist-Information in der Innenstadt, in der Böttcherstraße 4 im Haus des Glockenspiels, in der Nähe der berühmten Bremer Stadtmusikanten. Direkt vor der Tür starten die beliebten Stadtrundgänge.

Aktuelle Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 09:30 – 18:30 Uhr
Sa: 09:30 – 17:00 Uhr

So und Feiertage: 10:00 – 16:00 Uhr

Tourist-Information im Hauptbahnhof

Reist ihr mit dem Zug an, bietet sich für euch die Tourist-Information direkt im Hauptbahnhof an. Ihr findet sie gegenüber des Reisezentrums der DB auf der Südseite des Bahnhofs.

Aktuelle Öffnungszeiten
Mo bis Fr: 09:00 – 15:30 Uhr
Sa: 09:30 – 15:30 Uhr

So und Feiertage: geschlossen

Bunte Antipastiplatte mit Baguette, Oliven, Salami und bunten Leckereien

Zum Gastrofinder

Findet ein passendes Restaurant

Quelle: sonyakamoz - Fotolia

Ein Rad neben sich her schiebend, schlendert eine junge Frau durch eine Gasse im Schnoor.

48 Stunden in Bremen

Quelle: WFB / Jonas Ginter

Der Schnoor ist Bremens ältestes Viertel

Genuss-Route

Quelle: WFB/Michael Bahlo

Eine Straßenbahn in grüner Umgebung in der Vahr

Interaktiver Netzplan der BSAG

Quelle: WFB GmbH - bremen.online / kmu