Ein vierblättriges Kleeblatt auf weißem Hintergrund.

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele im Stadtportal

1. So funktioniert das Gewinnspiel

Veranstalter des Gewinnspiels ist die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH (nachfolgend „WFB“). Für jedes Gewinnspiel gibt es einen Teilnahmezeitraum. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt online oder auf den bespielten Social Media Kanälen. Es werden nur Teilnahmen, die im Teilnahmezeitraum eingegangen sind, berücksichtigt. Jede Person darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahme am Wettbewerb ist unentgeltlich und unabhängig vom Erwerb von Waren oder dem Kauf von Eintrittskarten für Veranstaltungen der WFB oder des Sponsors.
 

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige Teilnehmer*innen mit eigenem, ständigem Wohnsitz in Deutschland. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind die gesetzlichen Vertreter*innen und Mitarbeiter*innen der WFB sowie alle anderen, an der Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Personen. Dasselbe gilt für die Familienangehörigen der vorgenannten Personenkreise. 
 

3. Ausschluss von Teilnehmenden

Die WFB behält sich vor, Teilnehmer*innen, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder durch technische Manipulation versuchen, das Gewinnspiel zu beeinflussen, vom Gewinnspiel auszuschließen. Im Falle eines Ausschlusses können Gewinne auch noch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden. In diesem Fall können Ersatzgewinner*innen ausgelost werden.
 

4. Gewinne

Der Gewinn wird auf der Seite mit dem Gewinnspielformular beschrieben. 
 

Die Auslosung des Gewinns findet nach Teilnahmeschluss unter den während des Teilnahmezeitraums eingegangenen Teilnahmen unter www.bremen.de bzw. den Teilnahmen in den bespielten Social Media Kanälen statt. Die Gewinner*innen werden zeitnah per E-Mail unter Verwendung der von den Teilnehmer*innen angegebenen E-Mail-Adresse benachrichtigt. Teilnehmende sind für die Richtigkeit der angegebenen E-Mail-Adresse selbst verantwortlich. Falls die Teilnehmenden wegen nicht korrekter E-Mail-Adresse nicht erreicht werden können, verfällt der Gewinnanspruch. Die WFB bzw. die anderen, an der Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Personen haben keine Pflicht, von Teilnehmer*innen angegebene Adressen zu überprüfen. 
 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Preis ist nicht übertragbar oder austauschbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns sind die Gewinner*innen selbst verantwortlich. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten der Gewinner*innen. 
 

5. Anwendbares Recht

Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
 

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, ist es unerlässlich, personenbezogene Daten zu übermitteln. Die von den Teilnehmenden eingehenden personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels gespeichert und genutzt und nach Auskehr des Gewinns wieder gelöscht, es sei denn die Teilnehmenden haben einer weitergehenden Verwendung ausdrücklich zugestimmt. Es steht den Teilnehmenden jederzeit frei, per Widerruf unter info@bremen.de die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten. Mit der Löschung der Daten ist die Teilnahme am Gewinnspiel und einer ggf. nachfolgenden Verlosung ausgeschlossen. 
 

Die Datenschutzerklärung des Stadtportals finden Sie hier: https://www.bremen.de/datenschutz