Logo Bremen Erleben!

Ausweisdokumente

Vertragsunterzeichnung (Quelle: fotolia / Rido)

Quelle: fotolia / Rido

Je nach Reiseziel benötigt ihr einen Reisepass oder Personalausweis. Wo ihr die entsprechende Anlaufstelle findet und was bei der Beantragung zu beachten ist, haben wir euch im Kurzen zusammengestellt.

Personalausweis

Basisinformationen

Sofern ihr die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, seid ihr ab dem 16. Lebensjahr ausweispflichtig. Das bedeutet zugleich, dass ihr keine Vollmacht benötigt um einen Reise- oder Personalausweis zu beantragen.

Auch Kinder unter 16 Jahren können einen Personalausweis beantragen. Der/ Die Antragsteller*in muss allerdings mit einer erziehungsberechtigten Person persönlich zum Termin erscheinen.

 

WICHTIG: Informiert euch hier vorab, welche Unterlagen für die Beantragung notwendig und mitzubringen sind.

 

Bearbeitung

Grundsätzlich nimmt die Bearbeitung in etwa 4 Wochen ein.

 

Kosten

28,80 EUR für Personen ab 24 Jahre
22,80 EUR für Personen unter 24 Jahre
  6,00 EUR für das nachträgliche Einschalten der Online-Ausweisfunktion (für Dokumente, die vor dem 15.06.2017 ausgegeben wurden)

 

Gültigkeitsdauer des Personalausweises

für Personen unter 24 Jahren ist der Personalausweis 6 Jahre gültig

für Personen ab 24 Jahren ist der Personalausweis 10 Jahre gültig


 

Reisepass

Basisinformationen
Steht eine Reise innerhalb oder außerhalb Europas an, ist das Vorzeigen eures Reisepasses bei der Aus- sowie Einreise Pflicht. Aber auch im Inland dient er als Ausweisdokument, obwohl er – anders als der Personalausweiß- keine Adressdaten aufweist.

Seit dem 26.06.2012 müssen alle Kinder bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.

 

Als Standardvariante umfasst ein Reisepass 32 Seiten. Eine Ausgabe mit 48 Seiten ist gegen Aufpreis ebenfalls möglich.

Da der Reisepass die eigenhändige Unterschrift benötigt, ist dieser nur persönlich beantragbar.


Bearbeitung
Grundsätzlich nimmt die Bearbeitung in etwa 3-4 Wochen ein.

Das Expressverfahren ermöglicht die Bearbeitung innerhalb von 3-4 Tagen.
 

Kosten
60,00 EUR für Personen ab 24 Jahre 

37,50 EUR für Personen bis 24 Jahre  

32,00 EUR zusätzlich für die Ausstellung im Expressverfahren  

22,00 EUR zusätzlich für den 48-Seiten-Pass


Gültigkeitsdauer
für Personen unter 24 Jahren ist der Reisepass 6 Jahre gültig

für Personen ab 24 Jahren ist der Reisepass 10 Jahre gültig

ein vorläufiger Reisepass ist nur für ein Jahr gültig

Anlaufstellen und Terminvergaben

Da Personal- und Meldeangelegenheiten unter die Dienstleistung der kommunalen Zuständigkeiten fallen, ist die entsprechende Dienststelle nur in eurem Wohnort aufzusuchen.

Weitere Informationen erhaltet ihr über (0421) 361-88660 und beim zuständigen BürgerServiceCenter:

 

BürgerServiceCenter-Stresemannstraße

BürgerServiceCenter-Mitte

BürgerServiceCenter-Nord

Das Bürgertelefon erreichst du montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr unter  der Rufnummer (0421) 115 zum Ortstarif.

 

Weitere Informationen und Dienstleistungen des Bürgerservice erhaltet ihr auf der Übersichtsseite.

 

Für Online-Terminvergaben geht es hier entlang.

Das könnte euch auch interessieren

Das Bremer Rathaus und der Bremer Dom und der Marktplatz, auf dem Leute in einem Café sitzen

Serviceportal

Infos zu Behörden und Dienststellen

Quelle: privat / Leslie Schoß

Auf einem roten Fahrzeug befindet sich die Telefonnummer 112

Notdienste

Quelle: WFB - bremen.online - BKO

Ein Kartenausschnitt von Bremen

Stadtplan

Karte von Bremen mit wichtigen Standorten

Quelle: Maps