Logo Bremen Erleben!

Spaziergang 4 - Mahndorf

Ein Foto durch die Blätter eines Baumes auf den See.
Spaziergang vom Mahndorfer Bürgerhaus zum Mahndorfer See

Quelle: Bürgerhaus Mahndorf

Informationen

Der Spaziergang verlässt die Hauptstraßen und führt zunächst durch den Weg "Bahnhofsgang".

Nach Überqueerung der Mahndorfer Heerstraße geht es weiter durch den Hexenstieg vorbei an schönen Wohnhäusern zum Mahndorfer Deich und weiter durch die Wiesen zum Mahdorfer See.

Länge des Spaziergangs: 2,6 Kilometer

Dauer des Spaziergangs: ca. 1,5 Stunden

Beleuchtung: Straße an und in Wohngebieten sind beleuchtet. Die Straßen durch die Weiden zum See sind nicht beleuchtet.

Toiletten: Nette Toilette Bürgerhaus Mahndorf, Toiletten am Mahndorfer See.

Sitzgelegenheiten am Wegesrand: Mehrere Bänke am Mahndorfer See und Deich.

Einkehrmöglichkeiten: Café im Bürgerhaus Mahndorf, Kiosk am Mahndorfer See (saisonabhängig).

Hinweise: Der Weg vom Hexenstieg hinauf zum Mahndorfer Deich hat eine Steigung von ca. 10 %. Der Umweg über die Straße "An der Lieth" ist flacher.

Bildquelle: Projekt Mobil im Alter / Fotograf: Wolfgang Everding

 

Vielfältige Angebote

Zur Visitenkarte auf bremen.de

Kategorien: Bewegung, Kunst/Kultur, Beratung/Begegnung, Sonstiges

Details:
Selbsthilfegruppe für Alkoholkranke, Vorträge und Infoveranstaltungen zu Gesundheit, Ernährung, Umwelt u.a

Adresse
Mahndorfer Bahnhof 10
28307 Bremen Mahndorf

Telefon: 48 58 15
Homepage:www.buergerhaus-mahndorf.de

Erreichbarkeit:
Haltestelle Bf Mahndorf mit Unterstand Bahnhof Bremen Mahndorf mit Unterstand
 

Bildquelle: Projekt Mobil im Alter / Fotograf: Wolfgang Everding


Badesee und Straße in Mahndorf

Zur Detailseite auf bremen.de

Kategorien: Grünanlagen/Spielplätze

Details:
Badesee und Straße in Mahndorf. Bänke am Mahndorfer Deich, schöner Blick.

Adresse
zwischen Kluvenhagener Straße und Bollener Landstraße, zwischen Mahndorfer Deich und Hansalinie / A1
28307 Bremen Mahndorf

Erreichbarkeit:
Haltestelle Kluvenhagener Straße Haltestelle Hexenstieg

Ein Großvater mit Enkelin auf dem Arm Quelle:fotolia; David Pereiras

Mobil im Alter - Hemelingen

Informationen, Treffs und Beratung für Senioren im Stadtteil Hemelingen

Quelle: (c) fotolia; David Pereiras

Eine ältere Dame sitzt mit ihrem iPad in der Bibliothek und studiert

Mobil im Alter - Osterholz

Informationen, Treffs und Beratung für Senioren im Stadtteil Osterholz

Quelle: Sergey Nivens - Fotolia

Die Rottkuhle in Bremen Arbergen. Zu sehen ist der Badesee mit Rutsche, Grünfläche und vielen Bäumen.

Arbergen - vom Bauerndorf zum Schlafort

Der Spaziergang vollzieht Arbergens kulturhistorische Entwicklung nach.

Quelle: WFB - MKA

Hasenpromenade

Hasenpromenade

Spaziergang durch das Kleingartengebiet Hasenpromenade

Quelle: Projekt Mobil im Alter

Hastedt - Focke Wulf Siedlung

Hastedt - vom Dorf zum Stadtteil

Spaziergang durch Hastedt mit historischen Hinweisen

Quelle: Projekt Mobil im Alter

Eine Aufnahme aus dem Tamra-Hemelingen-Park.

Rund ums Bürgerhaus

Spaziergang durch die Mitte des Ortsteils Hemelingen

Quelle: Hemelingen Marketing e. V.

Allee zum Hof Stackkamp

Schlengpark und Hof Stackkamp

Spaziergang durch den Schlengpark bis zum alten Bauernhof Stackkamp.

Quelle: Projekt Mobil im Alter

Eine große Grünfläche vor einem gelben Haus, das ganz im Hintergrund liegt, das Schloss in Sebaldsbrück

Schlosspark-Runde

Schöner Rundweg durch und um den Sebaldsbrücker Schlosspark.

Quelle: Hemelingen Marketing e. V.