Allee zum Hof Stackkamp

Spaziergang 6 - Schlengpark und Hof Stackkamp

Informationen

Der Spaziergang beginnt an der Schlengstraße Nr. 12, leicht erreichbar mit den Buslinien 40/41, 42 und 44 (Haltestelle Schlengstraße mit regengeschützten Sitzplätzen). Hier kann man sich vor oder nach dem Spaziergang hervorragend versorgen: Essen, Getränke, bestes Eis, Gemüse und Supermarktangebote. Auch Toiletten sind hier vorhanden.

Zuerst geht es auf einem breit angelegten Fußweg durch den ruhigen Schlengpark, vorbei an altem Baumbestand, dann durch verkehrsberuhigte Wohnquartiere zum Familienzentrum Mobile. Hier lässt sich gut Mittagessen oder Frühstücken, auch eine rollstuhlgerechte Toilette ist vorhanden. Von hier aus führt ein schmaler Fußweg (für Rollstuhlfahrer ungeeignet; matschig bei Nässe), später eine wunderschöne asphaltierte Allee aus Eichen und Linden zu dem Hof Stackkamp, der in seinem Hofladen neben Eiern auch weiteres wie Obst, Gemüse und Eingemachtes anbietet. Der Hof Stackkamp mit seinen Äckern und Weiden existiert schon seit über 800 Jahren.

Will man nun nicht den gleichen Weg zurückgehen, bietet sich folgende Abkürzung an: vom Hof Stackkamp aus die schöne Allee bis zum Ende gehen, also bis zur Hemelinger Heerstraße. Hier befindet sich die Bushaltestelle Stackkamp (Linie 40/41, 44) mit regengeschützten Sitzplätzen.

Länge des Spaziergangs: ca. 3 Kilometer

Dauer des Spaziergangs: ca. 1,5 Stunden

Toiletten: Am Startpunkt des Spaziergangs im Eiscafe Cercena und im Familienzentrum Mobile (hier rollstuhlgerecht) sind Toiletten vorhanden.

Sitzgelegenheiten am Wegesrand: Bänke gibt es in den Grünanlagen auf dem Spielplatz am Familienzentrum Mobile am Hofladen Stackkamp.

Einkehrmöglichkeiten: Eiscafe Cercena am Startpunkt des Spaziergangs, Familienzentrum Mobile (Frühstück und Mittagstisch)

Hinweise: Der schmale Fußweg (Trampelpfad) vom Familienzentrum Mobile zum Hof Stackkamp ist für Rollstuhlfahrer ungeeignet und matschig bei Nässe.

Stationen auf dem Weg



Italienisches Eiscafé am Marktplatz Neue Mitte Schlengstraße


Kategorien: Gastronomie

Details
Italienisches Eiscafé, aber auch Frühstück, Snacks und Kaffee und Kuchen werden angeboten.
Das Gebäude wurde am Marktplatz Neue Mitte Schlengstraße im Jahr 2008 fertiggestellt. Der Inhaber Roberto Cercenà betreibt auch (seit 1989) das Eiscafé Cercenà in Findorf an der Hemmstraße.
Bei gutem Wetter kann man gut draußen auf der großen Terrasse unter den Markisen sitzen. Das Eiscafé bietet 65 Innenplätze und 100 Außenplätze. Besucher können kostenlos das Internet nutzen (WLAN). Es werden ca. 25 Eissorten angeboten, es gilt als das beste Eis in Bremen.


Adresse
Schlengstraße 2b
28309 Bremen Hemelingen

Ansprechpartner: Roberto Cercenà
Telefon: 4174848
E-Mail: info@cercena.de
Homepage: www.cercena.de
Öffnungszeiten: 
Mai bis August : täglich 9:30 - 22:30 Uhr

September, Oktober, März, April : täglich 9:30 - 21:00 Uhr

Winterpause: Ab 01. November bis Ende Februar

Erreichbarkeit
Die Buslinien 40/41, 42 und 44 halten an der Haltestelle Schlengstraße (Unterstell- und Sitzmöglichkeit). Kundenparkplatz hinter der Volksbank am Marktplatz
 



Ein Marktplatz mit Wochenmarkt und Geschäften rundherum

Kategorien: Architektur/Gebäude, Geschäfte

Ein Marktplatz mit Wochenmarkt und Geschäften rundherum. Dieses ist das Ergebnis des EU-Projektes „Neue Mitte Hemelingen“ in Bremen. Unter anderem galt es, denkmalgeschützten Bestand zu erhalten und einen frequentierten Treffpunkt für die Bevölkerung zu gestalten. Die Bremer Wohnungsbau realisierte das Projekt gemeinsam mit der städtischen GEWOBA als Sanierungsträger.

Auf dem 2008 fertig gestellten Areal konnten in den ehemaligen Gebäuden eines Resthofes eine Filiale der Bremischen Volksbank und die Hemelinger Hausarztpraxis einziehen, dazu in einem Neubau das Eiscafé Cercena (bestes Eis in Bremen).

Gegenüber gibt es einen Supermarkt, ganz in der Nähe eine Apotheke und den Hofladen Nüstedt in einem ehemaligen Bauernhaus in der Schlengstraße Nr. 8 .

Adresse
Schlengstraße 1
28309 Bremen Hemelingen

Erreichbarkeit
Die Buslinien 40/41, 42 und 44 halten an der Haltestelle Schlengstraße (Unterstell- und Sitzmöglichkeit).

Weitere Hinweise
Jeden Mittwoch von 08.00 bis 13.00 Uhr ist Wochenmarkt auf dem Marktplatz.

Bildquelle: Projekt Mobil im Alter / Fotograf: Wolfgang Everding

 

Park mit alten Bäumen, Spiel- und Bolzplatz

Kategorien: Bewegung, Grünanlagen/Spielplätze

Details
Ein schöner Park mit altem Baumbestand und großem Spielplatz. Ein breiter, asphaltierter Fußweg führt durch den Park und wird durch Straßenlaternen beleuchtet.

Adresse
zwischen Tägtmeyerweg und Böschenhof, zwischen Schlengstraße und Sandhofstraße
28309 Bremen Hemelingen

Erreichbarkeit
Die Buslinien 40/41, 42 und 44 halten an der Haltestelle Schlengstraße (Unterstell- und Sitzmöglichkeit).

Barrierefreiheit
Ein breiter asphaltierter Weg führt durch den Park

 

 

Ein Beratungszentrum und Treffpunkt für Jung und Alt, mit Café und Mittagstisch im Haus und einem Spielplatz

Zur Visitenkarte auf bremen.de

Kategorien: Beratung/Begegnung, Gastronomie

 

 

Details:
Das Familienzentrum MOBILE existiert nun schon seit über 10 Jahren und ist:

  • ein Haus und ein Spielplatz mit umfangreichen Spielmöglichkeiten
  • ein Café & Treffpunkt für Familien mit gesundem Essen
  • ein Haus für die Unterstützung der frühkindlichen Entwicklung und der positiven Eltern-Kind-Beziehung
  • ein Zentrum, in dem sich jeder/jede Rat holen kann
  • ein Ort, an dem sich verschiedene Menschen und Kulturen treffen können
  • ein Ort, an dem die Wege zur Hilfe für Familien kurz sind
  • ein Treffpunkt und beschützender Raum für Kinder, auch ohne ihre Eltern
  • ein Haus, in dem Frauen, Männer, Mütter und Väter auch Beschäftigung und Arbeit finden können
  • ein Ort mit Angeboten von und für Bewohnerlnnen, gegen Einsamkeit, Langeweile und Krankheit

Adresse
Hinter den Ellern 1A
28309 Bremen Hemelingen

Ansprechpartnerin: Frau Tina Meyerhof
Telefon: 0421/361-16601
E-Mail:hdf-familienzentrum.mobile@afsd.bremen.de
Homepage:www.familienzentrum-mobile.de
Träger: Amt für Soziale Dienste
Öffnungszeiten: 
Mo bis Fr von 9.00 bis 18.00 Uhr

Angebot:
Beratungsangebote, Mittagstisch, Café, Spielplatz, Tagesfahrten für Senioren

Erreichbarkeit:
Die Buslinien 40/41, 42, 44, und N5 halten an der Haltestelle Brünsweg, Parkplätze gibt es an der Straße Hinter den Ellern.

Barrierefreiheit
Eine rollstuhlgerechte Toilette ist vorhanden

Weitere Hinweise
Mittagstisch im Seniorentreff: Mo-Fr 12:00 bis 13:30 Uhr, Tagesfahrten für Senioren


Bildquelle: Projekt Mobil im Alter / Fotograf: Wolfgang Everding

 

Hof Stackkamp: ein Bauernhof in 18. Generation mit Hofladen

Zur Visitenkarte auf bremen.de

Kategorien: Geschichtliches, Architektur/Gebäude, Geschäfte

Details:
Eine lange Allee aus Eichen und Linden führt auf das über 800 Jahre alte Hofgelände, zwischen Acker, Weide, Wald und großem Garten. In mittlerweile 18. Generation wird der Hof geführt, z.Zt. von Eckart Hoehne. Der Hof bewirtschaftet 180 Hektar Land, vorwiegend für den Ackerbau: Raps, Weizen und Gerste, dazu ein bisschen Mais für eine Biogasanlage. Ein Drittel des Weizens wird auf dem Hof verbraucht – als Futter für die 3800 Hühner. Diese legen etwa 2500 Eier pro Tag.

Im angeschlossenen Hofladen gibt es täglich frische Eier aus Bodenhaltung direkt vom Bauernhof. Außerdem werden Kartoffeln, Wurst, Äpfel, hausgemachter Fruchtaufstrich und vieles mehr angeboten. Das Angebot wird saisonal zum Beispiel im Dezember durch bratfertige Gänse und im Mai durch frischen Spargel erweitert.

Adresse
Stackkamp 1
28309 Bremen Hemelingen

Ansprechpartner: Eckart Hoehne
Telefon: 0421/480003

Homepage: www.hof-stackkamp.de

Öffnungszeiten: 
Montags und Mittwochs und Sonntags geschlossen. Samstags: 09:00 - 12:00 Uhr Sonstige Tage: 09:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00

Erreichbarkeit
Die Buslinien 40/41 und 44 halten an der Haltestelle Stackkamp, von dort führt die Allee direkt zum Hof. Parkplätze sind auf dem Hof vorhanden.

Schlengpark

Quelle: Projekt Mobil im Alter
Fotograf/in: Wolfgang Everding

Schlengpark

Quelle: Projekt Mobil im Alter
Fotograf/in: Wolfgang Everding