Eine Diskokugel

Tanzen und Feiern

„Carpe noctem – nutze die Nacht“ - das lassen sich die Bremerinnen und Bremer nicht zweimal sagen! Vom angesagten Szeneclub bis zur Großraumdisco bietet Bremen für alle Feierwütigen, die gerne mal das Tanzbein schwingen, einige Alternativen. Egal, ob ihr zur jungen Generation gehört oder schon länger in der Partyszene unterwegs seid, hier haben wir ein paar Locations für eure Partynacht zusammengestellt.

1 Modernes

Ob Freitag im „Club E“ zu bassreichen Elektrobeats, Samstag zur „Tanznacht“, beim „Rudelsingen“ oder auf der legendären 90er-Party - im Modernes kommt einfach jeder auf seine Kosten. Außerdem veranstaltet der Tanzclub Konzerte der verschiedensten Genres.

Eine Außenaufnahme vom Modernes am Abend. Über dem Eingang leuchten die weißen Großbuchstaben "Modernes".

Das Modernes am Abend.

Quelle: MODERNES Kultkonzept GmbH

2 Tower Musikclub

Die Nächte sind lang und das Wochenende eindeutig zu kurz, deswegen kommen die Studenten und alle anderen, die in Feierlaune sind, schon am Studenten-Dienstag in den Genuss des Tower Musikclub. Der Szeneclub lockt mit schrägen Dresscodes und angesagten Konzerten.

Tanzende Menschen im Tower in Bremen

Partynacht im Tower

Quelle: Tower/CULT PRO EVENTS

3 Aladin Music Hall

Für alle Ü30- und Ü40-Partygänger ist die Aladin Music Hall die erste Anlaufstelle. Das Aladin hat aber auch noch mehr zu bieten. Vom „Zirkus Elektro“ bis zu alternativen Stilrichtungen im angrenzenden Tivoli ist bestimmt auch für euch etwas dabei.

Das hellgelbe Gebäude der Aladin Music Hall von außen.

Die Diskothek und Konzertstätte Aladin Music Hall.

Quelle: Aladin Bremen

4 NFF Club

„NFF - Nur für Freunde“ - das ist das Motto des NFF Club. Zu feinsten House- und Elektrobeats der angesagtesten DJs der Stadt und ganz Europa könnt ihr hier bis in die frühen Morgenstunden feiern. Vielleicht wirst du ja auch ein Freund.
 

Der NFF Club in der Bremer Innenstadt

Der NFF Club in der Bremer Innenstadt

Quelle: WFB/LLI

5 Sinatra`s 

Seit 1994 lädt das Sinatra‘s zum Tanzen ein. Ein Mix aus Musik der 80er, 90er, 00er, Charts und Klassiker zieht die Menschen in den zentral am Bremer Hauptbahnhof gelegenen Club.

Die Diskothek Sinatras in Bremen

Die Diskothek Sinatras in Bremen

Quelle: WFB/SSC

6 Stubu DanceHouse

Ob Musikkeller, Coconut, Skyline, Sixties oder Latin - auf den fünf Areas des Stubu DanceHouse auf der Bremer „Meile“ wird von Dienstag bis Samstag kräftig das Tanzbein geschwungen. Von House bis Schlager ist hier alles dabei.

Tanzende Menschen werden von grünen Lasern angestrahlt.

Das Stubu DanceHouse.

Quelle: Stubu DanceHouse

7 La Viva

Wer gerne etwas schicker feiern möchte, ist im La Viva genau richtig. Bei der „Bacardi-Mojito-Nacht“ am Freitag oder der „Clubnacht“ am Samstag können alle Tanzwütigen ab 21 einen Abend in einer besonderen Location erleben.

Die Diskothek La Viva in Bremen

Die Diskothek La Viva in Bremen

Quelle: WFB/SSC

8 Soho Club

Das Hudson Eventloft im fünften Stock des Speicher 1 in der Überseestadt beherbergt den Soho Club. Über den Dächern von Bremen erlebt ihr hier bei Partyreihen wie "Crème de la Crème" die schicksten Partys der Stadt.

Hudson

Quelle: Hudson

9 Shagall

„Crossover-Club“, „Time Wrap“, „Depeche Mode Party“,… - das Shagall bietet eine große Auswahl an Veranstaltungsreihen. Die DJs im Kult-Club lassen von Pop bis Metal kein Genre aus. 

Diskothek Shagall in Bremen

Diskothek Shagall in Bremen

Quelle: WFB/LLI

10 Lila Eule

Jeder der schon mal durch das Viertel gezogen ist kennt sie – die Lila Eule. Von der Studentenparty bis zum Hip-Hop-Konzert wird fast alles angeboten. Hauptsache lässig.

Der Club "Lila Eule" im Bremer Viertel

Der Club "Lila Eule" im Bremer Viertel

Quelle: WFB/LLI

Hier findet ihr alle Tipps in Bremen:

Das könnte euch auch interessieren