Logo Bremen Erleben!

Kostenloses WLAN in der Stadt

Ein Mann steht neben einem Würfel mit Wlan Zeichen
WLAN-Hotspots in Bremen - hier könnt ihr kostenlos surfen.

Quelle: Wirtschaftsförderung Bremen GmbH / KMU

Mal eben Fotos posten, Eindrücke teilen oder gemütlich in der Mittagspause auf dem Marktplatz sitzen und entspannt surfen - an belebten Straßen und Plätzen in der Stadt bieten euch kostenlose WLAN-Hotspots die Möglichkeit. Akku leer? Kein Problem Dank der ersten swb-Ladestation an der Ecke Wall/Sögestraße.

Unbegrenzt surfen in der Stadt

So funktioniert es: Aus der Liste der angezeigten WLAN-Netze wählt ihr einfach das Netz „Free-Key Bremen“ aus. Sofern ihr die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert, könnt ihr sofort kostenfrei das Internet nutzen.

An diesen Standorten sollte das WLAN in eurer Liste auftauchen:

  • Ansgarikirchhof
  • Bremer Touristik-Zentrale in der Böttcherstraße
  • Domsheide
  • Hanseatenhof
  • Im Schnoor rund um St. Johann 
  • Lloyd Passage
  • Marktplatz
  • Obernstraße
  • Schlachte
  • Sögestraße
  • Wallboulevard
  • Am Universum Bremen
  • In der Botanika Bremen
  • Im Stadtteil Gröpelingen (Bremens schnellstes öffentliches WLAN Gröpelingen Free-Wifi: Rund um den Fähranleger, dem Platz vom Torhaus-Nord und dem Bibliotheksplatz bis zum Platz beim Ohlenhof)
  • Vegesack: Sedanplatz, Gerhard-Rholfs-Straße und in der Reeder-Bischoff-Straße


WLAN in Bremer Stadtbussen
Die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) bietet in 40 der gut 330 Busse und Bahnen kostenfreies WLAN: Das Datenvolumen ist auf 50 Megabyte pro Gerät pro Tag beschränkt. Derzeit ist nicht geplant das Angebot auszuweiten.


Akku leer?
Leider kann man dem Absinken des Akkus oft zusehen, aber dagegen gibt es nun in der Innenstadt eine bequeme Lösung. Bremens erste Smartphone Ladestation ermöglicht kostenloses Akkuladen am Telekommunikationsshop der swb am Wall/Sögestraße. Während das Smartphone lädt könnt ihr den Stadtbummel fortsetzen oder einen Kaffee trinken.

Bremens erste Smartphone Ladestation der swb am Wall/Sögestraße.

Quelle: swb AG

Freifunk Projekt

Freifunk versucht ein stadtweites Datennetz auf Basis von WLAN-Routern aufzubauen und funktioniert mit Freiwilligen, die Geräte zur Verfügung stellen. Weiterlesen

Bild von einem Mann mit Laptop in einem Café

Cafés mit freiem WLAN

Quelle: Fotolia/rawpixel.com

Ein Pärchen beim Schaufenster-Bummel

Lange Öffnungszeiten und verkaufsoffene Sonntage

Nächster Termin: 21. Dezember Lange Shopping-Nacht in der Waterfront

Quelle: Katharina Müller

Parkmöglichkeiten

Ihr seid mit dem Rad oder Auto unterwegs? Wir zeigen euch, wo ihr parken könnt. Weiterlesen

15 Bremer Instagramer ; Silhouette von Bremen

15 Bremer Instagrammer

Quelle: WFB; KMU/STO