Eine Radfahrerin und ein Radfahrer im Blockland

Semesterferien in Bremen

Endlich! Die lang ersehnte Auszeit ist da. Wisst ihr schon, was ihr mit eurer freien Zeit machen wollt? Wir zeigen euch Orte und Aktivitäten für eure Semesterferien, damit ihr den Prüfungsstress schleunigst vergesst!

Handwerkliche Tätigkeiten

Wer nach dem dauerhaften Bücherwälzen Lust auf handwerkliche Betätigung hat, kann die Zeit zum Pflegen oder Reparieren von Alltagsgegenständen nutzen oder den eigenen Garten / Balkon auf Vordermann bringen! Ihr möchtet lieber kreativ werden? Dann werft doch einen Blick in unsere Tipps zum Thema "do it yourself"!

Ab in die Natur!

Wenn ihr die Sonne in letzter Zeit nur durch die Scheiben der Bibliothek sehen konntet, solltet ihr schnellstens an die frische Luft und tief einatmen! In Bremen entspannt ihr an zahlreichen Orten unter freiem Himmel und genießt die Natur:

Sportlich unterwegs

Nach dem langen Sitzen ist  etwas Bewegung genau das Richtige! Ob Joggen, Crossfit oder eine Runde auf dem Rad drehen – bei diesen Aktivitäten könnt ihr euch so richtig auspowern. Entdeckt schöne Strecken und Orte in Bremen, die sich bestens für sportliche Aktivitäten eignen.

Die eigene Stadt entdecken

Egal ob ihr frisch zugezogen oder waschechte Bremer*innen seid, in der Hansestadt gibt es viel zu entdecken! Lernt eure Stadt noch besser kennen und besucht interessante Orte.

Ferien mit kleinem Geldbeutel

 

Viele Aktivitäten sind nicht an ein großes Budget gebunden: Auch mit wenig Geld lassen sich zahlreiche Unternehmungen umsetzen. Entdeckt auch kostenlose Veranstaltungen.

Entdeckt die Stadt mit Bus und Straßenbahn. Bremens Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und natürlich die Bremer Stadtteile erreicht ihr kostengünstig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihr wollt nicht auf der faulen Haut liegen, sondern euch um einen Nebenjob für die Ferien oder das Studium bemühen? Wir zeigen euch wichtige Anlaufstellen. Wenn ihr euch bereits Gedanken um eure Zukunft nach dem Studium macht, findet ihr hier auch Infos rund um das Thema Arbeit in Bremen.

Freiwilligenarbeit

Zahlreiche Vereine, Verbände, Initiativen und Kirchengemeinden sind auf das Bürgerengagement der Bremer*innen angewiesen. Wer die vorlesungsfreie Zeit zum Anlass nehmen möchte, sich freiwillig zu engagieren, kann sich hier über Freiwilligenarbeit und Anlaufstellen informieren.

Lasst es euch gut gehen!

Egal ob mit Kulinarik, Wellness oder einer gelungen Party, nach dem Lernstress kommt eine Belohnung in den Semesterferien gerade recht.

Das könnte euch auch interessieren