Logo Bremen Erleben!

QA Test-Beitrag

Testbild 2 alternative Bildbezeichnung
QA Beitrag Teaser Text

Quelle: bo Technik

Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

Es befindet sich ein ausgewiesener Behindertenparkplatz am Appartmenthaus.

Es gibt drei Appartments, welche als "barrierefrei" angeboten werden sowie zwei "rollstuhlgerechte" Appartments. Es wurde jeweils eines davon erhoben, die anderen sind baugleich.

Die Rezeption befindet sich im Hotelgebäude rechts neben dem Appartmenthaus. Frühstücksraum sowie Bar des Hotelgebäudes dürfen mitgenutzt werden.

Bei Bedarf ist ein eigenorganisierter Bettenwechsel möglich.

Nächste Haltestelle: Wiener Straße
Linie(n): 22, 28 (Bus)
Die Haltestelle befindet sich am Gehweg.
Die entgegengesetzte Haltestelle liegt versetzt.
Die Einrichtung ist etwa 90 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

Die Türen zu den Appartments sowie die Zwischentüren sind mit einem Kraftaufwand von 6kp bzw. 4kp schwergängig.

Weg von Haltestelle
Bei Ankommen mit Linie(n)
22, 28
In Richtung
Walle, Kattenturm

Die Einrichtung befindet sich entgegen der Fahrtrichtung auf der linken Seite.

Bei Ankommen mit Linie(n)
22, 28
In Richtung
Universität, Universität Ost
Die Einrichtung befindet sich in Fahrtrichtung auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Weg von Haltestelle

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar
ja
Haupteingang (7Things Hotel)
weitgehend zugänglich

Eingang

maximale Steigung über 2m
2,5 %
Breite der Tür
116 cm
Höhe der Türschwelle
2 cm
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
260 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
Breite Bewegungsfäche hinter der Tür
300 cm
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
Art der Türöffnung
automatisch
Türöffnung
Schiebetür
Windfang
Breite Windfang
268 cm
Tiefe Windfang
258 cm
Wegführung
gerade
In den Windfang öffnende Türen
nein
Auf dem Foto sehen Sie den Eingang.
Frühstücksraum (7Things Hotel)
eingeschränkt nutzbar

Infos zur Zugänglichkeit

Geringste Durchgangsbreite
81 cm
Höchste Steigung
2,5 %
Höchste Stufen- / Schwellenhöhe
2 cm
Geringste Breite der Bewegungsflächen vor Tür
260 cm
Geringste Tiefe der Bewegungsflächen vor Tür
300 cm

Gastraum

geringste Durchgangsbreite im Raum
123 cm
Breite der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
Gesamtzahl der Plätze
71
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
3
Tischanordnung variabel
teilweise
Selbstbedienung
Kommentar

Höhe der Theke: 96cm

Lounge und Bar / Aufenthaltsraum (7Things Hotel)
eingeschränkt nutzbar

Infos zur Zugänglichkeit

Geringste Durchgangsbreite
116 cm
Höchste Steigung
2,5 %
Höchste Stufen- / Schwellenhöhe
2 cm
Geringste Breite der Bewegungsflächen vor Tür
260 cm
Geringste Tiefe der Bewegungsflächen vor Tür
300 cm

Gastraum

geringste Durchgangsbreite im Raum
81 cm
Breite der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
Gesamtzahl der Plätze
50
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
3
Tischanordnung variabel
nein
Rezeption (7Things Hotel)
schwer nutzbar

Infos zur Zugänglichkeit

Geringste Durchgangsbreite
116 cm
Höchste Steigung
2,5 %
Höchste Stufen- / Schwellenhöhe
2 cm
Geringste Breite der Bewegungsflächen vor Tür
260 cm
Geringste Tiefe der Bewegungsflächen vor Tür
300 cm

Theke

Höhe der Theke
115 cm
Breite Bewegungsfläche vor der Theke
300 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor der Theke
300 cm
Sitzgelegenheit
Informationsangebote Höhe
115 cm
Kommentar

Aufgrund der Höhe des Tresens wurde die Rezeption als "schwer nutzbar" eingestuft.

Küchentheke Appartment 152 (barrierefrei)
weitgehend nutzbar

Infos zur Zugänglichkeit

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug, Zwischentür
Geringste Durchgangsbreite
90 cm
Höchste Steigung
3,5 %
Höchster Türgriff / Schalter
107 cm
Höchster Kraftaufwand
6 kp
Höchste Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
Geringste Breite der Bewegungsflächen vor Tür
200 cm
Geringste Tiefe der Bewegungsflächen vor Tür
143 cm

Theke

Höhe der Theke
90 cm
Breite Bewegungsfläche vor der Theke
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor der Theke
153 cm
Kommentar

Höhe Dunstabzugshaube: 146cm Höhe Kühlschrank: 70cm Höhe Spülmaschine: 80cm Höhe Schubladen: 78cm

Küchentheke Appartment 153 (rollstuhlgerecht)
weitgehend nutzbar

Infos zur Zugänglichkeit

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug, Zwischentür
Geringste Durchgangsbreite
90 cm
Höchste Steigung
3,5 %
Höchster Türgriff / Schalter
116 cm
Höchster Kraftaufwand
6 kp
Höchste Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
Geringste Breite der Bewegungsflächen vor Tür
200 cm
Geringste Tiefe der Bewegungsflächen vor Tür
148 cm

Theke

Höhe der Theke
90 cm
Breite Bewegungsfläche vor der Theke
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor der Theke
200 cm
Kommentar

Höhe Dunstabzugshaube: 146cm Höhe Kühlschrank: 70cm Höhe Spülmaschine: 80cm Höhe Schubladen: 78cm Unterschrank vor Spüle und Herd ist bei Bedarf herausnehmbar. Unterfahrbarkeit trotzdem kaum gegeben.

Appartment 152 barrierefrei, 1. OG
schwer nutzbar

Infos zur Zugänglichkeit

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug, Zwischentür
engste Durchgangsbreite im Raum
64 cm
Höchste Steigung
3,5 %
Haltegriffe
Höchster Kraftaufwand
4 kp
Höchste Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
Geringste Breite der Bewegungsflächen vor Tür
200 cm
Geringste Tiefe der Bewegungsflächen vor Tür
148 cm

Tür

Breite der Tür
90 cm
Höhe Türgriff oder Schalter
107 cm
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
6 kp (Kilopond)
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
143 cm
Breite Bewegungsfäche hinter der Tür
153 cm
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
Art der Türöffnung
manuell
Türöffnung
innen

Hotelzimmer

Raumgröße
2*2 m x m
Breite Gesamtabmessungen
5 m
Tiefe Gesamtabmessungen
4 m
Breite Bewegungsfläche im Raum
150 cm
Tiefe Bewegungsfläche im Raum
150 cm
Raumgröße
2*2 m * m (ca.)
engste Durchgangsbreite im Raum
64 cm
Höhe der Bedienungselemente
106 cm
Kommentar

Die geringste Durchgangsbreite ist zwischen Wand und Bett und muss durchquert werden, um zum Schrank/Fenster und anderer Seite des Bettes zu kommen. Evtl. ließe sich das Bett nach links verschieben. Aufgrund dieser Engstelle von 64cm wurde das Hotelzimmer als "schwer nutzbar" eingestuft.

Auf dem Foto sehen Sie das Zimmer.

Bett

Anzahl der Betten
1
Typ des Betts (Einzel/ Doppel)
Doppel
maximale Höhe
58 cm
Breite links neben dem Bett
200 cm
Breite rechts neben dem Bett
70 cm
Lichtschalter in Reichweite
Auf dem Foto sehen Sie das Bett.

Möbelierung

unterfahrbarer Tisch
Breite der Bewegungsfläche vor dem Schrank
150 cm
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Schrank
150 cm
Höhe der Kleiderstange
125 cm
Breite der Bewegungsfläche vor dem Fenster
200 cm
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Fenster
70 cm
Höhe des Fenstergriffs
160 cm
Höhe der Steckdosen
100 cm

Bad und WC

minimale Zugangsbreite im Hotelzimmer
200 cm
Breite Tür
92 cm
Höhe Türgriff
106 cm
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
1 kp (Kilopond)
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
153 cm
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
176 cm
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
180 cm
Art der Türöffnung
manuell
Tür öffnet nicht nach innen
Tür von außen zu öffnen
engste Durchgangsbreite im Raum
125 cm
Sitzgelegenheit
nein
maximale Höhe der Bedienelemente (Licht, Steckdose)
115 cm
Breite links neben WC (davor stehend)
157 cm
Breite links neben WC
157 cm
Breite Bewegungsfläche vor WC
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
130 cm
Griffe links
ja
Griffe rechts
ja
Höhe WC-Sitz
46 cm
Höhe Toilettenabzug
103 cm
Breite Bewegungsfläche vor dem Handwaschbecken
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Handwaschbecken
167 cm
Höhe Oberkante Handwaschbecken
79 cm
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
35 cm
Art der Armatur Waschbecken
Hebel
Spiegel in Sitzhöhe nutzbar
Breite des Einstiegs
120 cm
Breite der Duschwanne
120 cm
Tiefe der Duschwanne
120 cm
Höhe der Duscharmatur
97 cm
Höhe des Duschkopfes minimal
108 cm
Handbrause
Art der Armatur Dusche
Hebel
Haltegriffe
Auf dem Foto sehen Sie das Badezimmer.
Appartment 153 rollstuhlgerecht, 1. OG
eingeschränkt nutzbar

Infos zur Zugänglichkeit

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug, Zwischentür
engste Durchgangsbreite im Raum
120 cm
Höchste Steigung
3,5 %
Haltegriffe
Höchster Kraftaufwand
4 kp
Höchste Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
Geringste Breite der Bewegungsflächen vor Tür
200 cm
Geringste Tiefe der Bewegungsflächen vor Tür
148 cm

Tür

Breite der Tür
90 cm
Höhe Türgriff oder Schalter
116 cm
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
6 kp (Kilopond)
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
148 cm
Breite Bewegungsfäche hinter der Tür
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
Art der Türöffnung
manuell
Türöffnung
innen

Hotelzimmer

Raumgröße
2*2 m x m
Breite Gesamtabmessungen
5 m
Tiefe Gesamtabmessungen
5 m
Breite Bewegungsfläche im Raum
150 cm
Tiefe Bewegungsfläche im Raum
150 cm
Raumgröße
2*2 m * m (ca.)
engste Durchgangsbreite im Raum
120 cm
Höhe der Bedienungselemente
93 cm

Bett

Anzahl der Betten
1
Typ des Betts (Einzel/ Doppel)
Doppel
maximale Höhe
58 cm
Breite links neben dem Bett
100 cm
Breite rechts neben dem Bett
200 cm
Lichtschalter in Reichweite
Auf dem Foto sehen Sie das Bett.

Möbelierung

unterfahrbarer Tisch
Breite der Bewegungsfläche vor dem Schrank
200 cm
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Schrank
113 cm
Höhe der Kleiderstange
125 cm
Breite der Bewegungsfläche vor dem Fenster
200 cm
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Fenster
100 cm
Höhe des Fenstergriffs
160 cm
Höhe der Steckdosen
90 cm

Bad und WC

minimale Zugangsbreite im Hotelzimmer
200 cm
Breite Tür
92 cm
Höhe Türgriff
106 cm
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
1 kp (Kilopond)
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
130 cm
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
Art der Türöffnung
manuell
Tür öffnet nicht nach innen
Tür von außen zu öffnen
engste Durchgangsbreite im Raum
130 cm
Sitzgelegenheit
nein
maximale Höhe der Bedienelemente (Licht, Steckdose)
114 cm
Breite links neben WC (davor stehend)
74 cm
Breite rechts neben WC (davor stehend)
118 cm
Breite links neben WC
74 cm
Breite rechts neben WC
118 cm
Breite Bewegungsfläche vor WC
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
130 cm
Griffe links
ja
Griffe rechts
ja
Höhe WC-Sitz
48 cm
Höhe Toilettenabzug
103 cm
Breite Bewegungsfläche vor dem Handwaschbecken
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Handwaschbecken
130 cm
Höhe Oberkante Handwaschbecken
78 cm
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
35 cm
Art der Armatur Waschbecken
Hebel
Spiegel in Sitzhöhe nutzbar
Breite des Einstiegs
130 cm
Breite der Duschwanne
150 cm
Tiefe der Duschwanne
150 cm
Höhe der Duscharmatur
96 cm
Höhe des Duschkopfes minimal
110 cm
Handbrause
Art der Armatur Dusche
Hebel
Haltegriffe
Kommentar

Die Tür zum WC öffnet nach innen. Daher ist das Hotelzimmer als "eingeschränkt nutzbar" eingestuft.

Auf dem Foto sehen Sie das Badezimmer.
Waschmaschinenraum, EG
weitgehend nutzbar

Infos zur Zugänglichkeit

Geringste Durchgangsbreite
92 cm
Höchste Steigung
3,5 %
Höchster Türgriff / Schalter
94 cm
Höchster Kraftaufwand
4 kp
Höchste Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
Geringste Breite der Bewegungsflächen vor Tür
200 cm
Geringste Tiefe der Bewegungsflächen vor Tür
200 cm

Raum

Breite der Tür
85 cm
Höhe Türgriff oder Schalter
107 cm
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
4 kp (Kilopond)
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
130 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
180 cm
Art der Türöffnung
manuell
Türöffnung
innen
Breite der Bewegungsfläche im Raum
130 cm
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
180 cm
geringste Durchgangsbreite
80 cm
Kommentar

Höhe Transponder: 100cm Höhe Waschmaschine: 80cm Höhe Trockner: 160cm Höhe Licht: 110cm Höhe Auswahlautomat: 160cm

Aufzug

Aufzug

Breite der Aufzugstür
90 cm
Breite Bewegungsfläche vor/hinter dem Aufzug
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor/hinter dem Aufzug
200 cm
max. Höhe Bedienelemente vor dem Aufzug
104 cm
max. Höhe der Bedienungselemente in der Aufzugskabine
92 cm
Breite der Aufzugskabine
110 cm
Tiefe der Aufzugskabine
140 cm
Alarmklingel im Aufzug
Wechselsprechanlage in der Aufzugskabine
Handlauf Höhe
92 cm
Zwischentür

Zwischentür

Breite der Tür
114 cm
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
4 kp
Höhe Türgriff
107 cm
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
148 cm
Türöffnung
manuell
Art der Türöffnung
innen
Kommentar

Höhe des Transponders: 107 cm

Tür zum Appartmenthaus

Zwischentür

Breite der Tür
92 cm
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
4 kp
Höhe der Türschwelle
3 cm
Höhe Türgriff
94 cm
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
Türöffnung
manuell
Art der Türöffnung
außen

Was bedeuten die Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Blindenführhunde sind leider nicht erlaubt.

Die Bedienelemente im Aufzug verfügen über taktile Profilschrift.

Weg von Haltestelle
Bei Ankommen mit Linie(n)
22, 28
In Richtung
Walle, Kattenturm

Gehen Sie über einen ungesicherten Radweg bis zur Graskante und wenden Sie sich nach rechts.

Bei Ankommen mit Linie(n)
22, 28
In Richtung
Universität, Universität Ost

Folgen Sie dem Weg entgegen der Fahrtrichtung bis zur Ampel ohne akustischem Signal. Überqueren Sie die Fahrbahn mit Nullabsenkung und Mittelinsel nach rechts und gehen Sie über einen ungesicherten Radweg bis zur Graskante. Wenden Sie sich 90 Grad nach rechts.

Folgen Sie der Graskante linker Hand und biegen Sie bei der vierten Unterbrechung der Leitlinie nach links ein. Der Eingang befindet sich in der Einfahrt nach wenigen Metern auf der rechten Seite.

Dunkles Gebäude mit bunten Elementen über dem Eingang.

Infos für hörbeeinträchtigte und gehörlose Menschen

Der Brandmelder hat ein optisch wahrnehmbares Lichtsignal.

Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten

Weg von Haltestelle

Der Eingang ist aus Glas. Am Gebäude ist ein buntes Bild.

Erhoben am 21.03.2019

social media