Logo Bremen Erleben!

Huckelrieder Park

Kirschblüte
Ein Park für den Stadtteil

Quelle: Seniorenlotse

Der Huckelrieder Park ist Bremens drittälteste öffentliche Parkanlage und nach langem Dornröschenschlaf und anschließender Sanierung jetzt wieder eine Stadtteilschönheit.

Huckelrieder Park

Mitten im Huckelrieder Park befindet sich ein Hügel, der euch mit seinen Sitzstufen nicht nur zum Verweilen einlädt, sondern er bietet euch auch einen herrlichen Blick über den ganzen Park. Warum nicht mal den Picknickkorb packen und einen Nachmittag im Park gemütlich auf den großzügigen Rasenterassen verbringen?
 

Heller, einladender, schöner

Im Jahre 2010 wurde der Huckelrieder Park von den Umweltbetrieben Bremen umfassend saniert. Marode Bäume und dichte Gehölzgruppen gehören jetzt der Vergangenheit an. Die Wegeführung und Beleuchtungen sind optimiert worden. Jetzt erstrahlt der etwa zwei Hektar große Park in neuem Glanz.

Übrigens: Bei der Planung der Neugestaltung haben 50 Huckelrieder Bürger geholfen und damit den Huckelrieder Park wieder zu dem gemacht, was er ursprünglich einmal war – zu einem Naherholungsziel seines Stadtteils.

Das könnte euch auch interessieren

Zwei Frauen und zwei Kinder sitzen auf einer Treppe in einem Hauseingang; Quelle: WFB/Thomas Hellmann

Neustadt

Quelle: WFB/Thomas Hellmann

Zwei Radfahrer auf dem Hollerdeich in Oberneuland bei schönem Wetter

Deiche und Naturschutzgebiete

Sie sorgen für Erholung abseits des städtischen Trubels.

Quelle: privat / JUA

Im Vordergrund die Blüte eines Rhododendrons, im Hintergrund der Rhododendronpark.

Parks und Grünflächen

Quelle: privat / JUA