Logo Bremen Erleben!

Grünzentrum Leher Feld

Blick auf eine grüne Wiese in Horn-Lehe
Für Zeit an der frischen Luft

Quelle: privat / KMU

Im Stadtteil Horn-Lehe liegt das 38 Hektar große Grünzentrum Leher Feld, das in den 60er Jahren im Zuge von Wohnungsbaumaßnahmen angelegt wurde.

Kilometerlange Spazierwege mit Sitzgelegenheiten bieten Freunden der Frischluft ausreichend Gelegenheit, sich im Freien zu bewegen oder um vom Alltag zu entspannen. Etwa vier Kilometer lang ist das Wegenetz in dieser Grünanlage. Ein besonderes Ambiente schaffen die zahlreichen kleinere Wasserläufe und Teiche, die entlang der Wege zu finden sind.

Die kleineren Besucher können ganzjährig auf Spiel- und Sportplätzen herumtollen und toben. Fällt im Winter genügend Schnee, bieten sich Rodelhügel zum Schlittenfahren an.
 

Ein Fahrrad steht am Rand einer Koppel im Grünen

Quelle: privat / KMU

Das könnte euch auch interessieren

Blick vom Mehrzweckhochhaus der Uni Bremen bei Sonnenuntergang

Horn-Lehe

Quelle: www.katharazzi.com

Im Vordergrund die Blüte eines Rhododendrons, im Hintergrund der Rhododendronpark.

Parks und Grünflächen

Quelle: privat / JUA

Zwei Radfahrer auf dem Hollerdeich in Oberneuland bei schönem Wetter

Deiche und Naturschutzgebiete

Sie sorgen für Erholung abseits des städtischen Trubels.

Quelle: privat / JUA