Momentchen
noch ...

Kernige Nusstaler

Zutaten:
 

  • 250g Mehl
  • 3g Backpulver
  • 150g Zucker
  • Eine Packung Vanillezucker
  • 100g Butter
  • 200g Haselnüsse (gemahlen oder gehackt)
  • 5 Eßlöffel Milch
     

Zum Verzieren:

  • flüssige Schokolade (circa 50g)
  • grob gehackte Haselnüsse oder ganze Haselnüsse


Zubereitung:

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Mehl und Backpulver sowie Haselnüsse und Milch dazu geben und zu einem Knetteig verarbeiten.
Den Teig zu zwei bis drei Rollen mit einem Durchmesser von circa drei Zentimetern formen. Anschließend die Rollen kurz kaltstellen (der Teig lässt sich anschließend besser schneiden). Mit einem Messer fingerbreite Scheiben schneiden, diese auf ein Backblech setzen und bei 150 bis 170 Grad circa 10 bis 15 Minuten goldbraun backen. Die Backzeit kann je nach Backofentyp variieren.

Die Taler kurz abkühlen lassen und anschließend je nach Belieben mit Schokolade und Nüssen verzieren.

Viel Spaß beim Backen!!!

 

Das könnte euch auch interessieren