Logo Bremen Erleben!

Pasta mit grünem Spargel und Tomaten

Pasta mit grünem Spargel und Tomaten
Ein einfaches und raffiniertes Nudelgericht mit frischem grünen Spargel.

Quelle: privat/ kbu

Zutaten für zwei Portionen:

 

  • 250g grüner Spargel
  • 60g getrocknete Tomaten
  • 2 frische Tomaten
  • 250g Nudeln
  • 2 Eßlöffel Weißwein
  • 5 Eßlöffel Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • frischer Pfeffer
  • 60g frischer Parmesan


Zubereitung:


Den Spargel waschen, putzen und das untere Drittel schälen, anschließend in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Die getrockneten Tomaten und die frischen Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.Nudeln nach Anweisung auf der Verpackung bissfest in einem großen Topf mit Salzwasser kochen.



In der Zwischenzeit 5 Eßlöffel Olivenöl in einer großen hohen beschichteten Pfanne erhitzen. Den Knoblauch kurz andünsten, dann die Spargelstücke zufügen. Circa 3 Minuten braten. Mit Weißwein und 5 EL Nudelwasser ablöschen und noch circa 3 weitere Minuten garen lassen.

Jetzt die Tomaten zufügen und alles gut miteinander vermengen. Die Nudeln abgießen und zur Pfanne dazugeben, alles gut miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischem Parmesan servieren.

Lassen Sie es sich schmecken

Grüner und weißer Spargel auf einem Holzboden angerichtet

Spargelwissen!

Fakten zum Gemüse der Könige

Quelle: karepa - Fotolia

Grüner und weißer Spargel auf einem Holzboden angerichtet

Rezeptidee

Marinierter grüner Spargel

Quelle: karepa - Fotolia

Sauce Hollandaise mit Spargel

Sauce Hollandaise

Quelle: fotolia.com / Corinna Gissemann

Spargelquiche

Spargelquiche

Quelle: fotolia.com / greenazya