Momentchen
noch ...

Bremer Twitteraner

Den Microblogging-Dienst Twitter muss man eigentlich nicht mehr erklären. Seit zehn Jahren bereichert er die Social Media Landschaft der Welt. Wir zeigen Ihnen lesenswerte BremerInnen, deren Gezwitscher Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Weniger bildgewaltig, dafür umso wortgewandter: Nach den Bremer Instagrammern stellen wir Ihnen hier eine Auswahl an Bremer Twitteranern vor. 
Von vegetarischen Rezepten bis hin zu schlagfertigem Wortwitz - so lange es sich in 140 Zeichen fassen lässt, findet auf Twitter alles seinen Platz. Für Ergänzungen sind wir via Twitter natürlich offen!

Musik und Fußball, Frankreich und Bremen
 

Oliver betreibt den Bremer Musikblog itstoolong mit viel Inspiration und den neuesten Trends in der Indieszene.

Von frischem Brot und handgemachtem Bier
 

Friesi bringt in 140 Zeichen alles rund um das Thema vegetarische Rezepte und Craft Bier unter. Die Hundeliebhaberin hat einen Foodblog in Bremen und mochte bis vor kurzem überhaupt gar kein Bier.

Geschichten aus Eltern-, Büro- und Bremenalltag
 

Gebbi Gibson unterhält mit Kindermund-Weisheiten seines Vierjährigen, Zitaten und Sprüchen, die zum Schmunzeln anregen.

Nachdenkliches, Feinsinniges und Alltägliches
 

Sarah Maria liebt Bienen, die Oper und Menschen, die auch in sozialen Netzwerken Freundlichkeit statt Hass und Paranoia verbreiten. Sie zwitschert über Bremen, Politik, dies und das.

Aus dem Alltag eines KatzenUNDHUNDEliebhabers und Digitalprofis
 

Marius ist eigentlich Fischerhuder, der in Bremen arbeitet. So entstand auch sein Twittername @fihu.

Geistreicher Knippfreund
 

@Schisslaweng kommentiert mit spitzer Zunge das Geschehen in Bremen und der Welt.

Urban Gardening auf kleinstem Raum
 

Melanie schreibt über alles rund ums Gärtnern. Der Garten aber sollte urban sein. Auf ihrem Blog "Kistengruen" geht es um diese kleinen Gärten auf freien Flächen.

Haselnussallergiker und Häkelschweindompteur
 

Den Wahlbremer treiben Fussball, Wetter, Bremen, eGovernment und Alltagssorgen um.

Die Realitätsschorle für Gummitierfreunde
 

Ausgehtipps fürs Wochenende, vermisste Katzen, Sketchnotes und Gedankensplitter. Renate teilt auf ihrem Blog und auf Twitter Gezeichnetes, Musikalisches und Erlebtes aus Bremen, Paris und dem Leben mittendrin.

Punk im Ohr und Werder Bremen im Herzen
 

Ein wirkliches grün-weißes Herz mit Leib und Seele. Mit-Initiator von @wfctwerder und überhaupt für Bremer Wortwitz im Alltag zu haben.

Reisen, Essen und ganz viel Glitzer
 

Das Glitzergirl ist als Teil der Tinkeldeerns unterwegs und zeigt als @nordfischbaby viel Food, Interiour, Travel und mehr. Einen Blog hat sie auch.

Singfreudige ITlerin und Katzenmama
 

Als MissEvil teilt Fiona ihre Alltagserfahrungen aus Chor, IT und Fitnessstudio.. um nur einige wenige zu nennen.

"In einer Beziehung mit: iPhone"
 

Duygu kennt die Offline-Welt nach eigenen Angaben nur vom Hörensagen. Sie ist immer online, vorzugsweise auf Twitter oder auf Snapchat und arbeitet unter anderem beim Radiosender Bremen NEXT.

JL
 

Die meisten seiner Tweets sind Reaktionen auf die deutsche Medienlandschaft im allgemeinen und Youtube, die ARD und Fußball im Besonderen. Hin und wieder wird das ganze gewürzt durch einen Retweet von Jan Böhmermann oder ein Bild aus seiner Heimatstadt.

Grazil durchs Leben, egal ob mit Klackerschuhen oder Chucks
 

Lässig vom Balkon, schlau und modern twittert sich @klackerschuh durch ihr Leben zwischen Kindern, fußballverzweifeltem Mann, Büro und Büdchen.

Vereiniger der Randgruppen
 

Markus gehört sicherlich zur Stammbesetzung eines allen Bremer Twitteraner*innen bekannten Lokals am Eck und vereinigt die Mitgliedschaft in zahlreichen "Randgruppen" in sich. #Werder.

Von Stammkneipen, Tigerenten, Werder und dem Leben an sich
 

Während andere Bilanz ziehen, zieht @garpswelt am Ende des Jahres ihre Tigerente hinter sich her. Sagt die junge Dame zumindest selbst von sich. Und ja, ihre Tweets sind ebenso lesenswert wie dieses Sinnbild!

Leben mit Hund - besuchen Sie Bremen!
 

Wer viel mit dem Hund unterwegs ist, sieht auch viel von Bremen - zu gar nicht mal so üblichen Zeiten. Wir freuen uns über jeden "Besuchen Sie Bremen"-Tweet von @pinokju!

Ganz viel Theater!
 

Beim @zauderkuenstler gibt es Theater noch im richtigen Wortsinn! Außerdem Bier, Werder und ein Faible für Tattoos!

Das könnte euch auch interessieren