Logo Bremen Erleben!

Das neue August-Kühne-Haus in Bremen

Bürgerinnen und Bürger genießen auf dieser Planzeichnung die Sonne an den neuen Arkaden
Direkt am Eingang zur Bremer Innenstadt gelegen bietet das neue Stammhaus für Kühne + Nagel auf 13.500 Quadratmetern genug Platz für die Mitarbeiter.

Quelle: MPP Meding Plan+Projekt GmbH

Das neue August-Kühne-Haus ist als ein moderner Fixpunkt innerstädtischer Architektur angelegt worden. Die Fertigstellung ist Ende 2019 gelungen. Die Investition in den Neubau an einem historischen Standort zeigt die Verbundenheit des Unternehmens zum Wirtschaftsraum Bremen mit einer mehr als 127-jährigen Tradition.

 

Während die neuen Büroflächen die Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der modernen Arbeitswelt bedienen, bietet die Lage an der Nahtstelle zwischen Fluss und Innenstadt auch Vorteile für die Bremerinnen und Bremer: Großzügige neue Arkaden eröffnen den Blick auf die Weser und den Teerhof und laden zum Flanieren ein.

Bremen wird neu - ein Maulwurf in Warnweste vor weißem Grund präsentiert etwas

Quelle: WFB GmbH - Bernstein GmbH

K+N Slide 1 Gebäude

Quelle: MPP Meding Plan+Projekt GmbH

K+N Slide 2 Wachtstraße

Quelle: MPP Meding Plan+Projekt GmbH

K+N Slide 3 Arkaden

Quelle: MPP Meding Plan+Projekt GmbH

K+N Slide 4 Zwischenstand

Quelle: MPP Meding Plan+Projekt GmbH

K+N Slide 5 fast fertig seitlich

Quelle: WFB GmbH - KTA

K+N Slide 6 fast fertig frontal

Quelle: WFB GmbH - KTA

Aktuelle Informationen zum Bauvorhaben

Fakten zum Projekt

  • Fertigstellung: 2019.
  • Platz auf 13.500 Quadratmetern.
  • Ein 44 Meter hoher Turm markiert den Eingang zur Bremer Innenstadt.

Weitere Infos zum Bauprojekt

Verkehrsbehinderungen

  • Der Fußweg an der Martinistraße in Richtung Tiefer zwischen Böttcherstraße und Wilhelm-Kaisen-Brücke ist gesperrt.
  • Ihr kennt weitere Beeinträchtigungen? Dann meldet euch bei uns!
Bremen wird neu - ein bunter Schriftzug auf weißem Grund kündigt bauliche Veränderungen in der Bremer Innenstadt an

Übersicht aller Bauvorhaben

Bremen wird neu

Quelle: WFB GmbH - Bernstein GmbH

Das könnte euch auch interessieren

Das CityGate am Bahnhofsvorplatz wächst täglich.

City Gate

Prominentes Projekt am Bahnhof

Quelle: Achim Griese Treuhandgesellschaft mbH

Kräne über einer Baustelle

Jacobs Hof und Balgequartier

Verbindung von Obernstraße und Stadtwaage

Quelle: WFB - MDR

Entwurf des neuen Gebäudes für Harms am Wall

Wallkontor

Modernes Shopping statt Brandruine

Quelle: Wallkontor - Projektplanung

Planung des neuen Fernbus-Terminals

Fernbus-Terminal

Realisierung nimmt Formen an

Quelle: Pressereferat, Senator für Umwelt, Bau und Verkehr