Eine Gruppe Kinder mit gelben Capys steht vor einem der Infozelte über Schwerelosigkeit.

Explore Science in Bremen

Im Bürgerpark finden 2019 zum zweiten Mal die naturwissenschaftlichen Erlebnistage der Klaus Tschira Stiftung statt: die Explore Science. Ein buntes Programm mit vielen Mitmachstationen, das sich insbesondere an Kindergarten- und Schülergruppen richtet, aber auch für Erwachsenene Allerlei zum Ausprobieren und Staunen bietet.

Wann & Wo?

5. bis 7. September 2019

täglich von 9 - 17 Uhr

 

Im Bürgerpark

 

freier Eintritt 

Kinder stehen vor einem Menschen im Kassenkostüm
Ein Mädchen hat eine VR-Brille auf. Hinter ihr stehen die Worte "Luft- und Raumfahrt erleben"

Die Klaus Tschira Stiftung veranstaltet seit 2006 die naturwissenschaftlichen Erlebnistage Explore Science in Mannheim. 2018 fanden die Mitmachtage erstmalig in einer zweiten Stadt statt – in Bremen. Die Explore Science möchte Interesse und Begeisterung für naturwissenschaftliche Themen bei Kindergarten- und Schulkindern wecken, aber auch bei Erwachsene, die ihre Neugier bewahrt haben, können an den verschiedensten Stationen die Angebote wahrnehmen.

 

Verschiedene Bühnenshows, zahlreiche Experimentalvorträge und viele Angebote zum Ausprobieren, Basteln und Tüfteln für Groß und Klein lassen das Forscherherz höher schlagen und keine Langeweile aufkommen. Die naturwissenschaftlichen Erlebnistage ziehen lokale Bildungs- und Forschungseinrichtungen als Partner ein. Dies bezieht sich auf die wissenschaftlichen Beiträge und auf die musikalische Unterhaltung. Interessierte Schulen und Schülerbands haben daher die Möglichkeit das Programm musikalisch zu begleiten.

Ein Kind mit gelber Cap ist bei einer Mitmachstation und schaut durch ein Fernrohr.

Ein buntes Programm mit vielen Mitmachstationen für Kinder auf der Explore Science.

Quelle: Klaus Tschira Stiftung

Ein Pappastronaut im Modell des Universums
Ein Junge schaut ins Fernglas
Kinder basteln an einem Tisch

Motto 2019: Zeit

Für alle Neugierigen wird sich bei der nächsten Explore Science alles um die "Zeit" drehen. Für Schulklassen besteht neben Mitmachstationen, kreativen Workshop-Aufgaben, einer Ausstellung, Vorträgen, Wissenschaftsshows und Bühnenauftritten auch die Möglichkeit, an verschiedenen Wettbewerbsaufgaben zu tüfteln und in die spannende Welt der Zeit einzutauchen.

Eine Gruppe Kinder steht vor einer Veranstaltungsbühne.

Ein buntes Programm für Kinder auf der Explore Science.

Quelle: Klaus Tschira Stiftung

Kinder stehen vor einem Menschen im Kassenkostüm
Publikum schaut auf eine Bühne mit zwei Menschen, ein Flugzeug im Hintergrund auf einer Leinwand
Kinder basteln an einem Tisch während ein Junge in eine VR-Brille aus Pappe reinschaut.

Das könnte euch auch interessieren