Elbjazz Festival

Elbjazzfestival

Zum Elbjazzfestival steht Hamburg im Zeichen des Jazz. Zahlreiche Konzerte begeistern an besonderen Standorten auch nicht Jazzfans. Die Elbphilharmonie ist nur eine von vielen Konzertplätzen.

Wann & Wo


31. bis 1. Juni 2019

diverse Bühnen in Hamburg

 

Das internationale Festival spricht seit 2010 Jazzliebhaber jeden Alters an. Auf euch warten rund 50 Jazzkonzerte an außergewöhnlichen Schauplätzen. Alle Spielarten des Jazz werden auf Stückgutfrachtern und dem Werftgelände hinter der Kulisse des Hamburger Hafens geboten. Auch die neue Elbphilharmonie wird bespielt. Neben der Musik bietet das vielfältige Rahmenprogramm auch Workshops, Kinderprogramm, Filme und Ausstellungen. Besonders neues Publikum ist dem Jazz durch dieses Festival nähergekommen.

Viele Bühnen sind vor dem Hamburger Hafen aufgebaut und es läuft gerade das Elbjazzfestival.

Quelle: ELBJAZZ GmbH

Das sind die Acts für 2019

Jamie Cullum, ADHD, Alfa Mist, Benny Golson Quartet, Butcher Brown, Ensemble Altin Gün, For You - In Memory of Wolfgang Schlüter, Henry Wu Trio, Jason Moran, Joja Wendt, Julia Hülsmann Quintet Plays the Beatles, Jungle By Night, KAIIT, Kamaal Williams, Kid Be Kid feat. Julia Kadel, Kit Downes, Kollektiv Kokoroko, Marco Mezquida Ravel's Dreams, Melanie De Biasio, Michael Wollny Trio, NDR Bigband, Shalosh, Teresa Bergman, Tower of Power, ToyToy

Das könnte euch auch interessieren