Ein brauner Blätterweg im Herbst.

Herbstspaziergänge in Bremen

Die Blätter werden braun, das Wetter grau und kalt. Das hält uns allerdings nicht davon ab, Zeit im Freien zu verbringen! Hier findet ihr Ideen für schöne Herbstspazierwege.

Spaziergang durch die herbstlichen Wallanlagen

@inna3m zeigt uns, wie schön es im Herbst in den Wallanlagen sein kann. Nach einem Spaziergang durch die Wallanlagen könnt ihr euch mit Kaffee und Kuchen in der Mühle am Wall stärken. 

Mit dem Hund auf einen Spaziergang in den Bürgerpark

Durch den Bürgerpark spazieren mit dem besten Freund des Menschen. Wie schön das sein kann, zeigt uns @mamis_zwerg. Besonders gemütlich zum Entspannen nach einem Herbstspaziergang: Ein muckeliger Fensterplatz bei Emma am See!

Schlendern unter rotem Himmel entlang der Weser

Wie schön der goldene Herbst mit Blick auf die Schlachte in Bremen sein kann, zeigt uns @morawietzmel mit ihrem Bild von einem abendlichen Spaziergang. 

Die 5. Jahreszeit in Bremen

Herbstzeit heißt Freimarktszeit! Wie wäre es also mit einem schönen Spaziergang über den Bremer Freimarkt

Ein herbstlicher Ausblick am Werdersee

Der Werdersee eignet sich zu jeder Jahreszeit super für einen Spaziergang. Wie uns der @kioskamwerdersee zeigt, lohnt es sich besonders im Herbst, durch die nebligen Wege zu stapfen. 

Ein Spaziergang durch Knoops Park in Bremen-Lesum

Nach einem langen Herbstspaziergang durch Knoops Park in Burglesum könnt ihr euch im @cafeknoopspark bei schönstem Ausblick erholen und stärken! 

Eine grün-braune Pracht im Rhododendronpark

Wie prachtvoll die Bäume im Herbst aussehen, fällt besonders im Rhododendronpark Bremen auf. Danke @katjes63 für dieses tolle Herbstbild! 

Das könnte euch auch interessieren