Logo Bremen Erleben!

Feuerwerk der Turnkunst

Eine Artistin und ein Artist stehen jeweils kopfüber auf einer Hand.
Mit der neuen Show "Opus" nimmt euch das Feuerwerk der Turnkunst mit auf eine spektakuläre Zeitreise.

Quelle: Feuerwerk der Turnkunst

Das Feuerwerk der Turnkunst will mit seiner OPUS Tournee 2020 und seinen über 60 internationalen Weltklasse-Künstler*innen bewegte Geschichten erzählen, die in den Metropolen der Welt spielen.

Wann & Wo

30. Dezember 2019
14 und 19 Uhr

ÖVB Arena

Fahnen vor dem Eingang der MESSE

MESSE BREMEN & ÖVB-Arena

Quelle: Messe Bremen

Der Akrobat Noah Chorny an einer Straßenlaterne hängend.

Feuerwerk der Turnkunst

Quelle: Feuerwerk der Turnkunst

Das Spektakel kommt mit einer neuen Bühnenshow nach Bremen!

Das Feuerwerk der Turnkunst entführt euch mit der neuen Show "Opus" in die Straßen von Paris mit ihrem Kopfsteinpflaster und den Gaslaternen und lässt seine Turner, Artisten und Akrobaten eine gewisse Nostalgie verbreiten. Eine Nostalgie, die sich in der heutigen Gesellschaft in vielen Zusammenhängen wiederfindet. Kleidung, Möbel, Musikinstrumente, Accessoires oder auch Bilder spiegeln häufig unterschiedliche Phänomene aus den Jahrzehnten zwischen 1920 und 1960 wieder. Und so wird die "Opus" Tournee 2020 ein vielfältiges Potpourri präsentieren und den Zuschauer*innen damit auf eine höchst spannende und äußerst unterhaltsame Zeitreise um die Welt entführen. Der Begriff "Opus" spiegelt dabei das Werk sehr vieler Künstler wieder. Denn sowohl Turner, Akrobaten und Artisten, als auch Musiker werden der Show durch ihr harmonisches Zusammenspiel ein besonderes Gesicht geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Street Art: überdimensionale schwarz-weiße Männerfigur auf Fassade eines Bunkers

Highlights des Monats

Quelle: privat / jua

Skyline Bremens bei Nacht

Veranstaltungskalender

Quelle: WFB / Jonas Ginter

Ein komplett in weiß gekleideter Mann hüpft sehr hoch.

GOP Varieté-Theater

Ein Erlebnis für alle Sinne

Quelle: GOP Varieté - Theater Bremen