Logo Bremen Barrierefrei
Startseite Kontakt Kontrast
  1. Start
  2. Tourismus + Freizeit
  3. Ausflüge

Ausflüge

Eine Junge Frau und ein junger Mann sitzen auf einer Holzbank an einer Straße und schauen zusammen auf einen Flyer.
Sie möchten das Bremer Umland erkunden, einen Tagesausflug oder Wochenendtripp planen? Vielleicht sind diese Touren-Tipps genau das Richtige für Sie.

Quelle: Daniela Buchholz

Worpswede

Zahlreiche Museen, Cafés und einzigartige Naturlandschaft. Das berühmte Künstlerdorf Worpswede liegt inmitten des Teufelsmoors und ist für alle Bremen-Reisenden einen Ausflug wert.
Weiterlesen

Bremerhaven

Hier mündet die Weser in die Nordsee: Die Seestadt Bremerhaven liegt etwa 60 Kilometer von Bremen entfernt und bietet besondere Museen wie das Auswandererhaus, das Schifffahrtsmuseum und das Klimahaus - und natürlich ganz viel maritimes Flair.
Weiterlesen

Verden (Aller)

Eine historische Innenstadt mit Fußgängerzone, ein Pferdemuseum und schöne Spaziergänge am Fluss: Verden an der Aller trägt als Zentrum der Pferdezucht und des Pferdesports den Beinamen Reiterstadt.
Weiterlesen

Cuxhaven

Lange Spaziergänge am Meer, Nordseeluft schnuppern, dem Kommen und Gehen der Wellen lauschen mit Blick auf Strandkörbe im Sand und auf den Horizont. Die nördlichste Stadt Niedersachsens bietet ganz viel Erholung - und noch viel mehr. Besuchen Sie Cuxhaven!
Weiterlesen

Helgoland

Frische Brise, Möwen und Meer, soweit das Auge reicht: Die kleine Nordseeinsel Helgoland in der Deutschen Bucht können Sie von Bremen aus an einem Wochenende besuchen. Lesen Sie auch den Erfahrungsbericht einer Besucherin!
Weiterlesen

Ihr Erfahrungsbericht

Eine gezeichnete Sprechblase.Haben Sie einen spannenden Ausflug ins Bremer Umland gemacht? Wollen Sie davon in diesem Portal berichten?

 

Wir freuen uns über Ihre E-Mail: barrierefrei@bremen.de