Logo Bremen Barrierefrei
Startseite Kontakt Kontrast
  1. Start
  2. Leben + Arbeit
  3. Gesundheit
  4. Medizinisches Behandlungszentrum eröffnet

Medizinisches Behandlungszentrum eröffnet

Zwei Frauen sprechen in Gebärdensprache.
Neues Angebot am Klinikum Bremen-Mitte für Erwachsene mit schweren Mehrfachbehinderungen.

Quelle: Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen

Infos in Leichter Sprache

Zur Internet-Seite vom Medizinischen Behandlungs-Zentrum.

Seit August 2021 gibt es das Medizinische Behandlungszentrum für Erwachsene mit schweren mehrfachen Behinderungen. Die Abkürzung davon ist: MZEB. Das MZEB ist am Klinikum Bremen-Mitte. Das Angebot ist für kranke Menschen. Aber auch Angehörige, Einrichtungen der Behindertenselbsthilfe, Leistungserbringer, gesetzliche Betreuer*innen und andere können sich im Medizinischen Behandlungszentrum beraten lassen.


Im MZEB arbeiten Ärzt*innen und Psycholog*innen, Physiotherapeut*innen und Ergotherapeut*innen, Logopäd*innen, Fachpflegekräfte und Sozialpädagog*innen zusammen. Sie haben Erfahrung in der Behindertenmedizin. Die Patient*innen mit körperlicher und/oder geistiger Mehrfachbehinderung werden so umfassend unterstützt.


Wo ist das MZEB?

Klinikum Bremen-Mitte

Haus 6

2. Etage

Adresse: St.-Jürgen-Straße 1
 

Haben Sie Fragen?

Die Ansprech-Partnerin im MZEB ist Frau Otterstedt.
Ihre Telefon-Nummer ist:
0421 497-711 20


Möchten Sie mehr über das Medizinische Zentrum erfahren?

Alle Infos über das MZEB finden Sie auf der Internetseite.